Werbung
Werbung
Werbung

Flugzeug am Lübecker Seelandkai gelandet

Am 19. Dezember 2018 legte das Transfennica-Schiff „Bore Sea“ mit einem ungewöhnlichen Gut an Bord am Terminal Seelandkai der Lübecker Hafen-Gesellschaft an: Geladen hatte es einen kompletten Flugzeugrumpf aus Talinn.

53 Meter lang, 4,80 Meter breit und 4,45 Meter hoch ist der Rumpf der Maschine vom Typ A320. (Foto: LHG)
53 Meter lang, 4,80 Meter breit und 4,45 Meter hoch ist der Rumpf der Maschine vom Typ A320. (Foto: LHG)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Am Morgen des 19. Dezember 2018 traf ein Flugzeug am Seelandkai der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) ein. Transportiert wurde der komplette Rumpf des früheren Passagierflugzeugs mit dem Transfennica-Schiff „Bore Sea“.

Die Maschine vom Typ A320 wurde auf einem Spezialfahrzeug, einer sogenannten „Hubhebelkesselbrücke“ transportiert und traf aus Tallin ein, wo sie demontiert worden war. Im Anschluss daran setzte sich der Schwerlasttransport in Richtung Süddeutschland in Bewegung.

„Projektladungen mit Überbreite und Sonderlänge gehören für uns zum Tagesgeschäft. Aber ein Flugzeug, das aus einem Schiffsbauch rollt, bekommen wir hier nicht oft zu sehen. Das ist schon eine ganz spezielle Nummer“, so Jan Seemeier, Umschlagleiter am Seelandkai.

Für den Schwertransport musste aufgrund der beachtlichen Maße - 53 Meter Länge, 4,80 Meter Breite und 4,45 Meter Höhe – einiges geregelt werden, um auf der Straße voranzukommen. So mussten beispielsweise kurzzeitig Ampeln versetzt und Baustellen geräumt werden. Die restlichen Teile des Flugzeuges waren bereits vorher auf Tiefladern über den Lübecker Hafen verschifft worden.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung