Fliegl: Exporte für Russland

Das Fahrzeugwerk Fliegl liefert derzeit 20 EuroCombis nach Russland aus.
Redaktion (allg.)
Bei den 20 Zügen handelt es sich um Aufbauten mit Trockenfrachtkoffern für Zugmaschinen und die gleiche Anzahl Anhänger. Die technischen Daten der Aufbauten auf den Motorwagen entsprechen dabei einem Standard-Aufbau und sind auch in Deutschland zulassungsfähig. Die vierachsigen Jumbo-Anhänger mit dem Leergewicht von nur 9,3 Tonnen haben eine Innenlänge von 12.800 mm bei einer Innenhöhe von 3.200 mm. Damit ergibt sich bei einer Innenbreite von 2.500 mm ein Volumen von mehr als 102 Kubikmeter im Anhänger. Gemeinsam mit der Zugmaschine können somit auf einer Fahrt über 156 Kubikmeter befördert werden. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »