Werbung
Werbung
Werbung

Fercam: Niederlassung in Wien eröffnet

Das italienische Logistik- und Transportunternehmen Fercam hat seine zweite österreichische Niederlassung in Betrieb genommen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Bereits 2008 hat die Fercam AG, Bozen (I), eine Niederlassung in Wörgl eingerichtet. Seit dem 3. März 2009 ist der Südtiroler Logistikdienstleister nun auch in Brunn am Gebirge bei Wien präsent. "Die steuerlichen Rahmenbedingungen in Österreich sind weiterhin vorteilhaft und Wien ist für uns ein sehr wichtiger Standort, der vor allem für die Ostverkehre von großer Bedeutung ist", erklärt Thomas Baumgartner, Geschäftsführer von Fercam. Auch wenn der Transportsektor in den ersten beiden Monaten des Jahres Umsatzrückgänge von 15 bis 20 Prozent zu verzeichnen hatte, so gibt man sich bei Fercam zuversichtlich, dass noch im laufenden Jahr eine konjunkturelle Trendwende einsetzen wird. Rund 50 Prozent des Betriebsumsatzes erwirtschaftet Fercam mit den traditionellen Transportdienstleistungen. Die restliche Hälfte resultiert aus Logistikdienstleistungen und dem interkontinentalen Speditionsgeschäft. „Diese Diversifizierung kommt uns nun zugute, wo gerade in Krisenzeiten immer mehr Produktionsbetriebe ihre Logistikaktivitäten auslagern und auf das Know-how von Logistikspezialisten zurückgreifen“, meint Baumgartner. (akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung