FedEx: Übernahme von indischem Logistiker

FedEx Express, Geschäftsbereich der FedEx Corp., hat die Geschäftsbereiche Logistik, Versand und Express von AFL Pvt. Ltd. und dessen Tochterunternehmen Unifreight India Pvt. Ltd. übernommen.
Redaktion (allg.)
Durch diese Übernahme wird FedEx über ein robusteres Netzwerk für den Straßentransport und über zusätzliche Leistungsfähigkeit verfügen. FedEx erwartet, dass die Akquisition, die noch von den zuständigen Behörden genehmigt werden muss, im dritten Geschäftsquartal abgeschlossen sein wird, das im Februar 2011 endet. AFL Pvt. Ltd. wurde 1945 gegründet und zählt nach Angaben von FedEx in Indien zu den Marktführern für Transport und Logistik. AFL ist in Privatbesitz und bietet mit Hilfe eines tragfähigen Netzwerks eine breite Palette an Services im Bereich Versand und Logistik an. Die Übernahme beinhaltet zum einen den Kauf von AFL Logistics and Distribution sowie von AFL WiZ Express, das seine Express-Services in mehr als 160 Express Service Centern und in mehr als 5.000 Postleitzahl-Gebieten in 144 Städten in Indien anbietet. „Diese Übernahme unterstützt unsere langfristige Strategie. Ziel ist es, unser internationales Geschäft auszubauen und den Kunden einen besseren Service bieten zu können, die den indischen Markt betreten oder in ihm expandieren wollen“, sagte Michael L. Ducker, COO, FedEx Express. „Den Kunden wird künftig ein größeres Serviceangebot zur Verfügung stehen, das beispielsweise inländischen Straßentransport und zusätzliche Dienstleistungen wie Lagerung, Logistiklösungen und ausgelagerte Logistik umfasst. Gleichzeitig profitieren die Kunden von einem vergrößerten Servicegebiet.“ (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »