Werbung
Werbung
Werbung

FedEx Hub in Paris expandiert

FedEx und Aéroports de Paris investieren gemeinsam 158 Millionen US-Dollar in die Erweiterung am Flughafen Roissy-Charles de Gaulle.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
FedEx Express hat zum 10-jährigen Bestehen die Erweiterung seines Umschlagzentrums am Flughafen Roissy-Charles de Gaulle (CDG) bekannt gegeben. Das erweiterte Umschlagzentrum ist das größte Drehkreuz von FedEx außerhalb der USA. In Paris können jetzt deutlich mehr Pakete und Dokumente umgeschlagen werden, wodurch FedEx in der Lage ist, sein Produkt- und Dienstleistungsportfolio weiter auszubauen und seinen Kunden, die europäische und internationale Märkte bedienen, auch in Zukunft erstklassige Services anzubieten. Auf einer Gesamtfläche von 77.000 Quadratmetern können jetzt 61.500 Dokumente und Pakete pro Stunde sortiert werden, das sind 7.500 mehr als vor der Erweiterung. Der Fracht- und Gefahrgutbereich wurde von 1.400 auf 13.000 Quadratmeter erweitert. (tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung