FedEx Express: Neuer Vietnam-Flugservice

Der Expressdienstleister bietet zwischen Vietnam und Europa eine neue Flugverbindung und damit kürzere Transitzeiten an. So sollen die Aktivitäten in der AMEA-Region gestärkt werden. 

Eine Wassertaufe hat den ersten FedEx Boeing 767-Frachter begrüßt, der am Abend des 31. Oktober zum Start der neuen Flugverbindung eingesetzt wurde. Foto: FedEx Express
Eine Wassertaufe hat den ersten FedEx Boeing 767-Frachter begrüßt, der am Abend des 31. Oktober zum Start der neuen Flugverbindung eingesetzt wurde. Foto: FedEx Express
Daniela Sawary-Kohnen

Seit dem 31. Oktober 2023 verbindet ein B767-Frachtflugzeug an vier Abenden pro Woche von Ho-Chi-Minh-Stadt aus Asien und Europa über das FedEx Asia Pacific Hub in Guangzhou in China. Europäische Importeure, die Waren aus Südvietnam beziehen, erhalten die Produkte mit den schnelleren Transitzeiten in zwei Werktagen. 

Die neuen Flüge bieten zusätzliche Kapazität zu den derzeitigen fünf Flügen nach Europa – vier tägliche Morgenflüge über das FedEx South Pacific Hub in Singapur und einen Abendflug über das Asia Pacific Hub. Mit insgesamt neun wöchentlichen Flügen ab Ho-Chi-Minh-Stadt wolle man Unternehmen dabei unterstützen, das große Wachstumspotenzial in der Region zu erschließen, heißt es.  

So würden die Produktionsstandorte in Südostasien wachsen und sich diversifizieren, um zunehmend höherwertige Waren und Dienstleistungen anzubieten. Multilaterale Freihandelsabkommen wie das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Vietnam schaffen enge Verbindungen, die die Unternehmen in der EU unterstützen, indem sie 99 Prozent der Zölle auf Waren, die zwischen Vietnam und der EU gehandelt werden, abschaffen.  Karen Reddington, President FedEx Express Europe:

„Die Volkswirtschaften in Südostasien stellen weiterhin eine große Chance für europäische Unternehmen dar, und die Importe zwischen der EU und Vietnam haben im Jahr 2022 ein Volumen von 53,54 Milliarden Dollar erreicht. FedEx ermöglicht es seinen Kunden, diese Chance mit diesen neuen Flügen zu nutzen, die einen differenzierten Service mit mehr Kapazität und schnelleren Verbindungen bieten.“ 

Das Expressunternehmen unterstützt den grenzüberschreitenden Handel von und nach Vietnam seit 1994. Mit der neuen Flugverbindung würden lokale vietnamesische Unternehmen, die internationale Kunden bedienten, einen Wettbewerbsvorteil durch schnellere Lieferzeiten erhalten

Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »