Werbung
Werbung
Werbung

Fahrzeugzulassungen: 4,3 Prozent mehr Lkw in den ersten sechs Monaten

Die Halbjahresbilanz des Kraftfahrt-Bundesamts weist für die Nutzfahrzeuge insgesamt ein Plus von 3,2 Prozent aus.
Foto: Andreas Hermsdorf /pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf /pixelio.de
Werbung
Werbung
Anna Maria Schmid

In der Statistik der Behörde verzeichnen unter den Nutzfahrzeugen die Sonstigen Kraftfahrzeuge (Kfz) und die Lastkraftwagen (Lkw) mit einer Zunahme um 5,5 beziehungsweise 4,3 Prozent die höchsten Zuwächse im vergangenen halben Jahr.

Im Juni legten die Zugmaschinen insgesamt um 19,3 Prozent zu. Die Sattelzugmaschinen gewannen mit einem Plus von 22,5 Prozent deutlich gegenüber dem Vorjahresmonat. Das Ergebnis der ersten sechs Monate lag bei den Zugmaschinen jedoch bei Minus 0,4 Prozent und bei Sattelzugmaschinen bei Minus 0,2 Prozent.

Am Gebrauchtwagenmarkt zeigten sich in der ersten Hälfte 2018 positive Entwicklungen bei Lkw mit plus 2,9 Prozent und Zugmaschinen insgesamt mit plus 2,2 Prozent, darunter Sattelzugmaschinen mit plus 10,7 Prozent. Insgesamt erfolgten im ersten Halbjahr 4.174.897 Kfz-Besitzumschreibungen und damit -1,9Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

Quellenhinweis Bilder (tlw.): Pixelio
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung