Fahren bei Frost: TÜV Süd gibt Tipps

Bei unsicheren Straßenverhältnissen ist sicheres Lenken besonders wichtig. Bei Eis und Schnee rät der TÜV Süd daher, schon vor der Fahrt eine gründliche Streckenplanung zu bedenken. Das soll überflüssige Fahrten oder Fahrten in Hauptverkehrszeiten vermeiden.

Sicher fahren im Winter mit Ratschlägen von Profis. Foto: TÜV Süd
Sicher fahren im Winter mit Ratschlägen von Profis. Foto: TÜV Süd
Christine Harttmann
(erschienen bei PROFI-Werkstatt von Claudia Leistritz)

Zudem seien die grundsätzlichen Maßnahmen zum sicheren Fahren wie ausreichende Distanz besonders zu beachten. Halber Tachoabstand wie unter normalen Straßenverhältnissen würde bei Glätte nicht ausreichen. Mehr Abstand bedeute mehr Zeit für Reaktionen. Diese sollten zudem nicht hektisch erfolgen. Überlegung, vorausschauendes Fahren, Bedachtsamkeit seien hier geraten.

Bezogen auf die Fahrweise gelte es, vor Kurven zu bremsen und in der Kurve nicht zu beschleunigen. Sollten Vorderräder die Haftung verlieren, könne man durch vorsichtiges vom Gas gehen am schnellsten wieder Griff erlangen. Hier seien ABS Bremsen besonders hilfreich: bei Drehungen könne diese Technik, vor allem in Kombination mit ESP, das Auto sicherer abbremsen.

Zu beachten sei außerdem die Verlängerung des Bremsweges, auch wenn durch ABS die meisten Fahrzeuge nicht blockierten und damit lenkbarer blieben. Geraten wird, bei Rutschen weiterhin zu bremsen, bis die Reifen wieder Halt finden. Und bei Fahrzeugen ohne ABS solle man auf keinen Fall die Räder blockieren lassen.

Da bei Glätte und Schneefall die Autobahnen und Hauptverbindungsstraßen zuerst geräumt würden gelte es außerdem, möglichst auf den großen Straßen zu bleiben und die nicht geräumten Nebenstrecken zu vermeiden.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »