Werbung
Werbung
Werbung

Expressdienst: TNT verkürzt Transportzeiten

TNT führt einen neuen Service mit kürzeren Laufzeiten für internationale Transporte nach Deutschland ein und bietet eine garantierte landesweite „Vor 12 Uhr“-Zustellung der Sendungen. Ausgenommen sind nur die Inseln und einige Küstenregionen.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Das Service-Upgrade beziehe sich auf den Transport von Paketen ebenso wie auf den von schwererer Fracht, so der Expressdienstleister.

Für zehn Prozent der Landesfläche gelte, dass Transporte einen Tag schneller ausgeliefert werden, als bisher. Außerdem könnten die Kunden die Zustellung vor 12 Uhrwählen. Durch das Upgrade verdoppelt sich die Anzahl der Postleitzahlengebiete, für die eine Vormittagszustellung gebucht werden kann.

Kleine, mittelständische und großen Unternehmen aus der Fertigungs-, Automobil-, Hightech-, Gesundheits- und Lifestyle-Branche soll der neue Service bei der Verbesserung ihrer Logistikketten unterstützen. Das Upgrade baut auf einer Reihe von Verbesserungen in der eigenen Transport- und Logistikkette auf, die TNT in den vergangenen Monaten umgesetzt hat. Darunter sind Investitionen in das europäische Straßennetz und das Luftfracht-Umschlagzentrum in Lüttich.

Im November 2014 nahm TNT zudem einen täglichen Nachtflug zwischen den beiden europäischen Luftfracht-Umschlagzentren in Lüttich und Hannover auf. Weitere Verbesserungsmaßnahmen betrafen die Transporte zwischen den Standorten.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung