EU: Neue Abgas-Grenzen für leichte Nutzfahrzeuge geplant

Die EU-Kommission in Brüssel denkt darüber nach, neue Vorschriften zur Begrenzung von Kohlendioxid-Emissionen bei leichten Nutzfahrzeugen und Lastwagen bis zu einem Gesamtgewicht von zwölf Tonnen zu erlassen.
Redaktion (allg.)
Entsprechende Entwürfe hat der EU-Umweltkommissar Stavros Dimas vorbereitet. Dieselgetriebene Lieferwagen sollen demzufolge bis 2012 im Schnitt nur noch 175 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer ausstoßen dürfen. Dies entspricht einem Durchschnittsverbrauch von 6,6 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometer Fahrstrecke. Bis 2015 will Dimas eine weitere Absenkung des Grenzwerts auf 160 Gramm durchsetzen. Dies kommt einem Verbrauch von sechs Litern auf 100 Kilometern gleich. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »