Werbung
Werbung
Werbung

Erdgas: Mobil in Japan

Iveco will auf den japanischen Markt und dort die Entwicklung der Erdgas-Mobilität unterstützen. In einem ersten Schritt hat das Unternehmen ein Abkommen mit dem Logistikunternehmen Ryobi Holdings unterzeichnet.
Foto: Iveco
Foto: Iveco
Werbung
Werbung
Anna Maria Schmid
Das Abkommen mit Ryobi Holdings soll in der Lieferung von IVECO Lastwagen und Bussen münden. Dazu gehören auch Trainings, um Mitarbeiter von Ryobi Holdings auszubilden, die die Fahrgestelle mit lokalen Aufbauten ausrüsten sollen. Außerdem gehört der Aufbau einer After-Sales Struktur mit Wartung und Service dazu- Partnerschaften mit Gasversorgern und mit Firmen, die das Gas verteilen, sollen die Versorgungsstruktur aufbauen. Den Weg in Asien bereitet eine Absichtserklärung zwischen der Europäischen Kommission und dem japanischen Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie.
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung