Werbung
Werbung
Werbung

DSLV: Luftfrachtsicherheit gefährdet

Der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) sowie die Vereinigung der Dienstleister an deutschen Flughäfen (VDF) fordern gemeinsam eine rasche Umsetzung der EU-Luftsicherheits- und EU-Luftfrachtsicherheitsvorschriften in Deutschland.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
In einem gemeinsamen Schreiben an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer kritisieren die Verbände, dass es weiterhin rechtliche Unklarheiten gibt und keine Übereinstimmung der deutschen Regelung mit den EU-Vorschriften. DSLV und VDF befürchten, dass die Zeit für eine Umsetzung der EU-Vorschriften nicht mehr reicht, und dass aufgrund fehlender Kontrollkapazitäten die Sicherheit in der Lieferkette mit Ablauf der von der EU gewährten Übergangsfrist ab dem Jahr 2013 nicht mehr gewährleistet ist. Heiner Rogge, Hauptgeschäftsführer des DSLV, und Klaus Knöpfle, Geschäftsführer des VDF, betonen in ihrem Brief, dass sie ihren Beitrag zu einer Lösung leisten wollen und schlagen ein kurzfristiges Treffen mit dem Minister vor. (pek)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung