Werbung
Werbung
Werbung

DPD: Neuer Knotenpunkt im Norden

Mit einem symbolischen Spatenstich hat der Paket- und Expressdienstleister DPD den Baubeginn zu einem neuen Paketsortierzentrum in Melsdorf bei Kiel gefeiert. Für den neuen Standort im interkommunalen Gewerbegebiet Rotenhof investiert das Unternehmen rund 23 Millionen Euro.
Andreas Brockhaus, Geschäftsführer LIST Bau Nordhorn, Thomas Ohnhaus, DPDs COO, Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister von Kiel und Anke Szodruch, Bürgermeisterin von Melsdorf beim Spatenstich. Foto: DPD.
Andreas Brockhaus, Geschäftsführer LIST Bau Nordhorn, Thomas Ohnhaus, DPDs COO, Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister von Kiel und Anke Szodruch, Bürgermeisterin von Melsdorf beim Spatenstich. Foto: DPD.
Werbung
Werbung
Anna Maria Schmid

Das neue Paketsortierzentrum soll im Sommer 2019 in Betrieb genommen werden, mittelfristig werden hier bis zu 300 Arbeitskräfte im Einsatz sein, kündigt DPD an. Der Neubau soll das bisherige Depot in Schleswig ersetzen. Außerdem werde es für weitere Gebiete zuständig sein, die bisher noch von benachbarten Standorten bedient werden.

„Im Norden Deutschlands wird unser neues Paketsortierzentrum schon sehr bald einer unserer wichtigsten Knotenpunkte sein”, erklärt Thomas Ohnhaus, Chief Operating Officer (COO) bei DPD Deutschland. „Den Kunden und Empfängern der Region können wir mit dem neuen Standort nun einen noch besseren Service bieten. Gleichzeitig schafft der Neubau wichtige Voraussetzungen, um das kräftige Wachstum unserer Paketmengen auch langfristig zu bewältigen.“

In Melsdorf sollen nach einer ersten Anlaufphase rund 40.000 Pakete pro Tag umgeschlagen werden. Bis zu 160 Zustellfahrzeuge sollen täglich für die Empfänger und Kunden in der Region eingesetzt werden. Das neue Depot solle die benachbarten Standorte in Osterrönfeld, Lübeck und Norderstedt ergänzen und entlasten.

Im Zuge der Verschiebungen in den entsprechenden Zustellgebieten kündigt DPD an, den Standort in Schleswig, der über eine vergleichsweise geringe Kapazität verfügt, zu schließen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung