Werbung
Werbung
Werbung

DPD: Echtzeitverfolgung für jeden

DPD führt für seine Kunden eine neue Live-Tracking-Lösung ein, die bis auf eine halbe Stunde genau anzeigt, wann das Paket beim Empfänger eintreffen soll.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Der Empfänger kann darüber hinaus auf einer Karte überprüfen, wo sich sein Paket gerade befindet und wie viele Stationen noch zwischen dem aktuellen Stopp des Zustellers und der eigenen Adresse liegen. Sogar wie der Zusteller heißt erfährt der Empfänger. Dadurch seinen die Empfänger in der Lage, ihr Paket noch unmittelbar vor der geplanten Zustellung ihr Paket anhand zahlreicher Optionen umzuleiten und die Zustellung an den eigenen Lebensalltag anzupassen, so der Logistikdienstleister.

„Die Möglichkeiten unseres kartengestützten Live-Trackings sind im deutschen Paketmarkt absolut einzigartig“, erklärt DPD CEO Boris Winkelmann. „Damit macht DPD das Paket digital und verknüpft die Online-Welt des E-Commerce mit der Offline-Welt der physischen Waren.“ Punkten will DPD mit dem neuen Service vor allem im B2C-Markt. Immerhin plant der Logistikdienstleister bis spätestens 2018 seinen Marktanteil in diesem Segment auf 15 Prozent verdoppeln.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung