Werbung
Werbung
Werbung

DHL: Transparente Emissionen

DHL Global Forwarding, Freight, bietet einen neuen Service zur Erfassung des Kohlendioxidausstoßes von Sendungen an.
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz
Bei dem sogenannten Gogreen Carbon Dashboard handelt es sich um einen internetbasierten Service, der DHL-Kunden über unterschiedliche Ansichtsmöglichkeiten Aufschluss über die Quellen der CO2-Emissionen entlang ihrer gesamten Lieferkette. Er soll dabei auch den CO2-Ausstoß weiterer Transporteure, die in der Lieferkette des Kunden eingebunden sind, mit in die Berechnung ein. Das Carbon Dashboard nimmt eine standardisierte Kalkulation vor und behandelt den CO2-Ausstoß als integrierten Betriebsfaktor. Dabei wird er in Beziehung zu verschiedenen Parametern der Lieferkette gesetzt, wie etwa der Sendungsmenge, der Packdichte oder der Effizienz der genutzten Transportverbindung. Zudem bietet der neue Service die Möglichkeit, auf der Basis realer Daten verschiedene Szenarien zur CO2-Reduktion durchzuspielen und die Wirksamkeit dieser Maßnahmen zu prüfen. (tbu)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung