Werbung
Werbung
Werbung

DHL Supply Chain erhält AEO-F-Zertifikat

DHL Supply Chain ist nun AEO-F-zertifiziert. DHL-Kunden soll dies unter anderem zollrechtliche Vereinfachungen bieten.
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Mit dem AEO-Zertifikat (Authorised Economic Operator) ist der auf Kontraktlogistik spezialisierte Bereich von DHL nun „zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ für „zollrechtliche Vereinfachung/Sicherheit“. Dieser Statusermöglicht es Unternehmen, in einem vereinfachten Verfahren ohne wiederholte umfangreiche Überprüfung Bewilligungen für Zollverfahren und andere vereinfachte Verfahren zu erhalten.

Das Zertifikat der Europäischen Union liegt in drei Varianten (AEO C, AEO S und AEO F) vor, die sich in Hinblick auf Bewilligungsvorausetzungen und die damit verbundenen Vergünstigungen unterscheiden. Insgesamt vier Gesellschaften von DHL Supply Chain Germany wurden vom Hauptzollamt Frankfurt am Main Flughafen auditiert: DHL Solutions GmbH, DHL Logistics GmbH, DHL Solutions Fashion GmbH und DHL Solutions Retail GmbH.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung