DHL: Positives erstes Quartal

Die Deutsche Post DHL hat ihren Konzernumsatz in den ersten drei Monaten des Jahres um fast sieben Prozent auf knapp 13 Milliarden Euro gesteigert.
Redaktion (allg.)
Der Post- und Logistikkonzern, Deutsche Post DHL, hat im ersten Quartal 2011 den Wachstumskurs vom vergangenen Jahr fortgesetzt. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Konzernumsatz Unternehmensangaben zufolge in den ersten drei Monaten 2011 um 6,9 Prozent auf 12,8 Milliarden Euro. Getragen wurde diese positive Entwicklung vom starken Wachstum in allen drei DHL-Bereichen. Vor dem Hintergrund der sich weiter erholenden Weltwirtschaft und steigender Transportvolumina profitierten diese, so die Deutsche Post, vor allem auch von ihren guten Marktpositionen in den besonders stark wachsenden Regionen der Welt, insbesondere in den asiatischen Ländern. Der Konzerngewinn erreichte im abgelaufenen Quartal 325 Millionen Euro. Dies entspricht, ohne Berücksichtigung der Bewertungseffekte aus dem Postbank-Verkauf, einer Steigerung um mehr als 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und sei das Ergebnis der Effizienzverbesserungen, die der Konzern in den vergangenen Jahren realisiert hatte. „Wir sind schwungvoll und sehr erfolgreich ins Jahr 2011 gestartet", sagte Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post DHL. „Das erste Quartal hat gezeigt, unser Wachstum fußt auf einer breiten und sehr soliden Basis. Wir verfügen damit über optimale Voraussetzungen, um von der anhaltenden Dynamik der Märkte überproportional zu profitieren und sukzessive die gesamte Leistungsfähigkeit des Konzerns im Sinne unserer Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre voll zu entfalten." (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »