Werbung
Werbung
Werbung

DHL erhält Großauftrag von British Airways

Ab April 2010 wickelt DHL Exel Supply Chain für British Airways das Catering für Kurzstrecken- und Inlandsflüge ab dem Londoner Flughafen Heathrow ab.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Der jetzt geschlossene Vertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Das jährliche Auftragsvolumen beträgt mehrere Millionen Pfund. Im Rahmen der Kooperation wird DHL mit dem Nahrungsmittelhersteller und British Airways-Zulieferer Northern Foods, der für die Zubereitung des gastronomischen Angebots an Bord zuständig ist, zusammen arbeiten. DHL organisiert die komplette Lieferkette der Dienstleistungen an Bord - von der Küche bis ins Flugzeug. Neben dem Transport von bis zu 13 Millionen Speisen pro Jahr umfasst das auch den Warenverkauf und das Medienangebot an Bord sowie weitere Services für die Passagiere. Eine weitere DHL-Einheit, Environmental & Compliance Solutions, kümmert sich darüber hinaus um die Geschirrreinigung und Abfallentsorgung. (akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung