Deutsches Verkehrsforum: Neumitglied PTV

Die PTV Group (Planung Transport Verkehr AG) will Mobilität effizienter, sicherer und umweltfreundlicher machen. Nun trat sie dem Deutschen Verkehrsforum DVF bei.

Runde Sache: PTV hat 40 Jahre Forschung zu Transport und Verkehr im Gepäck | Abb.: PTV Group, Adobe
Runde Sache: PTV hat 40 Jahre Forschung zu Transport und Verkehr im Gepäck | Abb.: PTV Group, Adobe
Dr. Karsten Düsdieker

Als Ausgründung der Universität Karlsruhe forscht die PTV Group seit 1979 zu Transport und Verkehr: von Tourenplanung und -optimierung bis hin zur Simulation virtueller Szenarien, von der Netzwerkmodellierung bis hin zur Vorhersage von Verkehrsströmen.

Denkfabrik für Verkehr und Logistik

Das europäische Verkehrsmodell, das den gesamten Personen- und Güterverkehr in Europa abdeckt, wird mit PTV-Software entwickelt. Wohl auch daher, so DVF-Geschäftsführerin Dr. Heike van Hoorn, stehe das Neumitglied für zukunftsfähige Mobilität:

„Die PTV entwickelt nicht nur intelligente Softwarelösungen, sondern arbeitet auch an Forschungsprojekten auf nationaler und europäischer Ebene sowie in der strategischen Beratung zu verkehrswirtschaftlichen und logistischen Themen. Damit sorgt die PTV für einen Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Politik.“

Verkehrslogistik weltweit

Zurzeit beschäftigt die PTV weltweit 900 Menschen an 20 Standorten auf allen Kontinenten. Alleiniger Eigentümer ist seit 2017 die Porsche Automobil Holding. Das Logistikportfolio umfasst Software für Routen-, Touren- und Distributionsplanung, aber auch Flottenmanagement, Lkw-Navigation und -Parkplatzsuche.

Ein Online-Dienst von PTV überwacht Transportprozesse entlang der gesamten Lieferkette — und liefert Ankunftszeiten für alle Beteiligten in Echtzeit. Ebenso entwickelt das Unternehmen neue Technologien zur Verkehrsplanung.

Mobilität als Dienstleistung

Mit PTV-Tools lassen sich Verkehrsnetze für alle Szenarien modellieren, simulieren und Verkehrsflüsse in Echtzeit steuern. Auch Lösungen für Mobility as a Service (MaaS) lassen sich mit solchen Werkzeugen entwickeln. Christian U. Haas, CEO der PTV Group bekräftigt:

„Wir freuen uns gemeinsam mit dem DVF das gesamte Mobilitätsökosystem integriert zu betrachten und Ideen für eine zukunftsfähige Weiterentwicklung voranzutreiben.“

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »