Werbung
Werbung
Werbung

Dekra: Telematik kann Straßenbau-Investition nicht ersetzten

Der Vorstandsvorsitzende der Dekra AG, Uwe Loos, hat auf einem Güterverkehrs-Symposium gesagt, dass Telematik-Lösungen kein Ersatz für massive Investitionen in die Straßeninfrastruktur sein können.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Weiterhin nannte Loos die Lkw-Maut eine Verkehrssteuer und kritisierte die damit verbundene grundsätzliche Verteuerung der Mobilität. Die Maut-Technik solle zunächst vollständig gestestet und anschließend europaweit standardisiert werden.(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung