Daimler: Fortsetzung für den Vario

Der Mercedes-Benz „Vario“ wird modellgepflegt und erhält einen neuen Antriebsstrang.
Redaktion (allg.)
Um den Anforderungen der künftigen Abgasgesetzgebung zu entsprechen, erfolgt die Umrüstung des Großraumtransporters auf ein neues Aggregat, das über eine neue Abgastechnik in Kombination mit der SCR-Technologie verfügen wird und damit die Euro6 Norm erfüllt. Der Vario wird auch über das Jahr 2013 hinaus im Werk Ludwigsfelde produziert. (tpi) (Foto: Daimler)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »