Werbung
Werbung
Werbung

Dachser: Neues Büro in Polen

Der international tätige Logistikdienstleister hat sein weltweites Netzwerk weiter ausgebaut. Das Geschäftsfeld Air & Sea Logistics steigt mit einem eigenen Team in das polnische Luft- und Seefrachtgeschäft ein.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Seit mehr als vier Jahren ist die polnische Landesgesellschaft Dachser Sp.z.o.o. bereits in das Transportnetz von Dachser European Logistics integriert. Unter dem selben Namen wird das Unternehmen in Polen ab sofort auch die interkontinentalen Luft- und Seefrachten seiner Kunden abwickeln. Dazu hat das Geschäftsfeld Dachser Air & Sea Logistics (ASL) eine Niederlassung am Flughafen Warschau unter der Leitung von ASL Country Manager Robert Pastryk eröffnet. „Der polnische Außenhandel hat sich import- wie auch exportseitig in den letzten Jahren dynamisch entwickelt. Die Wachstumsperspektiven sind günstig“, sagt Robert Pastryk. Auch die globale Finanz- und Wirtschaftskrise hat Polen relativ gut bewältigt. In 2009 erzielte das Land als einziger EU-Mitgliedsstaat ein positives Wachstum. „Mit unseren interkontinentalen Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden attraktive Logistiklösungen von und nach Polen und damit Zugang zu einem der wachstumsstärksten Märkte Europas“, ergänzt Thomas Reuter, Geschäftsführer von Dachser Air & Sea Logistics. Das Geschäftsfeld Dachser European Logistics ist inzwischen an sieben Standorten in Polen präsent und schafft mit einer neuen Cross-Docking-Plattform in Danzig künftig neue Verbindungen im Norden des Landes. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung