Dachser: Neuer LCL-Dienst zwischen Europa und Chile

Der Logistikdienstleister hat sein Streckenangebot mit dem Seefrachtdienst von Europa nach Chile erweitert. Ausgangspunkt ist der Hafen Hamburg.

Dachser erweitert seinen LCL-Services um ein neues Streckenangebot von Europa nach Chile. Foto: Dachser
Dachser erweitert seinen LCL-Services um ein neues Streckenangebot von Europa nach Chile. Foto: Dachser
Daniela Kohnen

Dachser Air & Sea Logistics hat seinen LCL-Seefrachtdienst mit einer neuen Verbindung nach Chile ausgebaut. Der LCL-Service (Less-than-Container-Load) besteht damit nach einem festen wöchentlichen Fahrplan und gilt für die Seestrecke von Hamburg ins chilenische San Antonio.

Für seinen neuen Service konsolidiert Dachser Containersendungen aus mehreren europäischen Ländern wie beispielsweise Deutschland, Dänemark, Belgien und Polen in seinem Lager in Hamburg. Von dort aus gelangt die Fracht dann nach San Antonio. Guido Gries, Managing Director Dachser Americas: 

„Unser neuer LCL-Dienst ist so konzipiert, dass er die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden mit kleineren Warenmengen erfüllt. Der Service optimiert nicht nur die Effizienz und reduziert die Kosten, sondern verbessert auch den Planungsprozess aufgrund des genauen Wochenplans.“

Der Service biete den Kunden eine optimierte Container-Koordination und Verwaltung aller Seefracht-Importe. Mit dem europäischen Logistiknetz könne man eine nahtlose Transparenz von der Tür des Lieferanten in Europa bis zum endgültigen Bestimmungsort in Chile bieten, erklärte Gries.

Ein effektiver LCL-Dienst hänge von der Zeitplanung ab, die bei der Koordination der Güter beginne und bei den festen Containerfahrten zwischen den beiden Häfen ende. Das biete den Kunden eine verbesserte Planung, genaue Transitzeiten und eine Transparenz bei den Sendungen.

Der Logistikdienstleister bietet in den Geschäftsfeldern Dachser Road Logistics und Dachser Air & Sea Logistics verzahnte Logistiklösungen mit Dienstleistungen wie Transport, Lagerung und Value Added Services an. Dazu gehören auch Vortransporte über das europäische Landverkehrsnetz.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »