Werbung
Werbung
Werbung

Dachser: Charter-Rundflüge zwischen Europa und Shanghai

Um Kapazitätsengpässen im letzten Jahresdrittel vorzubeugen, setzt man in Kempten wieder auf Charter-Rundflüge zwischen Frankfurt und Shanghai.
Foto: Dachser
Foto: Dachser
Werbung
Werbung
Anna Maria Schmid

Mit den Flügen, die Dachser im eigenen Netz betreibt, biete man Kunden aus Europa und China eine zuverlässige und planungssichere Lösung für ihre Luftfrachtsendungen, heißt es beim Unternehmen. Die gecharterte Boeing 747 bietet pro Flug Kapazitäten für 105 Tonnen Fracht.

„Wir rechnen auch in diesem Jahr mit einer starken Peak Season in der Luftfracht. Mit unserem eigenen Charter schaffen wir Premiumkapazitäten für unsere Kunden zu fixen Ablauf- und Transitzeiten“, sagt Timo Stroh, Head of Global Air Freight bei Dachser. „Dadurch ermöglichen wir ihnen Extra-Frachtvolumen auch in der angespannten Kapazitätssituation auf dem Luftfrachtmarkt.“

Spezialgüter wie temperaturgeführte Güter sowie Eilgüter können laut Dachser ebenfalls nach ganz Europa und in die Region Nordchina befördert werden.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung