Coronavirus hält Kombinierten Verkehr nicht auf

Trotz Coronavirus – die Umschlagterminals des Kombinierten Verkehrs bleiben offen und weiter in Betrieb. Wie der Bahnoperateur Kombiverkehr versichert, sind alle dafür erforderlichen Präventivmaßnahmen eingeleitet worden.

Der unbegleitete kombinierte Verkehr ist von den Maßnahmen gegen den Coronavirus in Norditalien aktuell nicht betroffen.(Foto: Kombiverkehr)
Der unbegleitete kombinierte Verkehr ist von den Maßnahmen gegen den Coronavirus in Norditalien aktuell nicht betroffen.(Foto: Kombiverkehr)
Christine Harttmann

Angesichts der am Wochenende aus Norditalien – vor allem aus den Regionen Lombardei und Venetien – gemeldeten Covid-19-Infektionen weißt das Unternehmen darauf hin, dass der Betrieb an den Umschlagterminals wie gewohnt weitergeht. Die von der italienischen Regierung angekündigten Maßnehmen änderten daran nichts.

Der Bahnoperateur betont, dass gerade in der aktuellen Situation der unbegleitete kombinierte Verkehr ideal sei. Innerhalb einer Ladeeinheit wird dabei die Ladung auf der gesamten Strecke ohne Fahrer befördert. Das erleichtere den Gütertransport über längere Strecken in Europa. Gerade in Zeiten, in denen die klassischen Logistikketten im Straßengüterverkehr mit gewissen Unsicherheiten zu kämpfen haben, sei das, so betont Kombiverkehr, ein Vorteil.

Der Transport intermodaler Ladeeinheiten und die Be- und Entladetätigkeiten an den Terminals erfordern in der Regel lokales Personal, das keine langen Strecken zurücklegen muss. Die Akteure, die KV-Transportketten herstellen, sind gut vorbereitet. Sie haben dem Personal und den Geschäftspartnern die notwendigen Vorsichts- und Schutzmaßnahmen angeboten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »