Contargo legt Nachhaltigkeitsbericht vor

Das Container-Logistik-Netzwerk Contargo hat im Dezember seinen aktuellen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht.

Contargo gibt auf 107 Seiten Auskunft über seine nachhaltigen Aktivitäten in den Jahren 2018 und 2019. (Foto: Contargo)
Contargo gibt auf 107 Seiten Auskunft über seine nachhaltigen Aktivitäten in den Jahren 2018 und 2019. (Foto: Contargo)
Redaktion (allg.)

Die neue Ausgabe beinhaltet Informationen über die ökonomischen, ökologischen sowie sozialen Fortschritte des Unternehmens. Eingeteilt in elf Abschnitte, repräsentativ für die Werte, die Contargo eigenen Angaben zufolge verinnerlicht – beispielsweise Authentizität, Lernbereitschaft oder Verlässlichkeit – umfasst der Bericht 107 Seiten über die Leistungen zur Nachhaltigkeit aus den Geschäftsjahren 2018/2019.

Jeder Abschnitt spricht drei nachhaltige Ziele des Container-Hinterlandlogistik-Netzwerks an und schildert, welche Erfolge in den Jahren 2018 und 2019 erreicht worden sind, heißt es weiter. Im Gegensatz zum vorangegangenen Bericht habe diese Ausgabe vor allem leichter und schneller lesbar ausfallen sollen, erklärt Kristin Kahl, Abteilung Sustainable Solutions.

„Dabei lassen wir viele Kollegen und Kolleginnen zu Wort kommen, zeigen anschauliche Grafiken und stellen uns auch kritischen Fragen.“

Zudem sei der Nachhaltigkeitsbericht auf Grundlage der Leitlinien der Global Reporting Initiativ (GRI Standards) erstellt worden. Contargo veröffentlich alle zwei Jahre einen solchen Bericht, der getreu des unternehmerischen Umweltbewusstseins nur digital verfügbar ist.

Fiona Nitschke

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »