Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

City-Logistik: DSV in Köln erstmals mit E-Truck unterwegs

In der City-Logistik setzt DSV Road erstmalig auf einen zum E-Truck umgebauten MAN. Der elektrisch angetriebene 18-Tonner beliefert dm-Märkte im Kölner Raum.
(Foto: DSV)
(Foto: DSV)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Im Rahmen der Filialdistribution fährt der Lkw am Tag zwei bis drei Touren, vorwiegend innerstädtisch nach Köln, Euskirchen, Bonn, aber auch in die Nordeifel. Der Stromer, ein „MAN TGM 18 T“, der pro Batterieladung 250 Kilometer schafft, erhielt in den Niederlanden einen Elektromotor und eine Batterie mit einer Leistung von 200 kWh. Ausgestattet ist er mit einem Kofferaufbau und Hebebühne.

„Beim Einsatz in Ballungszentren verbrauchen E-Lkw am wenigsten Strom, daher erwarten wir günstige Verbrauchswerte und Laufleistungen“, erklärt Harald Klöckner, DSV-Standortleiter in Weilerswist. Die Effizienz hängt dabei stark vom Fahrstil ab: Sobald der Fahrer bremst, rekuperiert der Lkw, das heißt, er nutzt die beim Bremsvorgang erzeugte Energie wird zum Aufladen der Batterien.

Etwa 4,5 Stunden benötig der Stromer, um seine Batterie einmal komplett zu füllen. DSV nutzt aber auch die Zwischenstopps im Volumenverteilzentrum Weilerswist, um nachzutanken, während das Fahrzeug mit Drogerieartikeln für die nächste Tour beladen wird. Direkt am Verladetor ist dafür eine 63-A-Steckdose installiert. DSV will außerdem an zwei dm-Märkten die Möglichkeit für einen Tankstopp zu schaffen. Während der Fahrer die Ware ausliefert, lädt die Batterie dann am sowieso vorhandenen Starkstromanschluss des Drogeriemarktes nach.

Auch wenn ein Lkw mit Elektromotor in der Anschaffung derzeit noch wesentlich teurer ist, als ein konventionelles Dieselfahrzeug – aufgrund seines günstigeren Verbrauchs und der geringeren Wartungskosten erwartet DSV, dass er sich langfristig rechnet.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung