China: Neuer Schenker-Standort eröffnet

In Kunshan, unweit von Schanghai, hat das neue 47.000 Quadratmeter großes Verteilzentrum von DB Schenker für den Kunden Kone den Betrieb aufgenommen.
Christine Harttmann

Nach 13-monatiger Bau- und Vorbereitungszeit sei die Anlage im Kunshan Jinxi Eco-Industrial Park eröffnet worden, heißt es seitens des Logistikdienstleisters. Es handle sich um den größten Lagerstandort von DB Schenker in China und eine der größten Anlagen in der Region Asien-Pazifik überhaupt.

Mit dem neuen Verteilzentrum werden die bisherigen Lagerkapazitäten des Aufzug- und Rolltreppenspezialisten Kone im Großraum Kunshan an einem Standort zusammengefasst. Die Anlage befindet sich ganz in der Nähe des Kone-Werks und bietet Lagerkapazitäten für die fertigen Produkte vor ihrer Verteilung in ganz China und international.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »