Werbung
Werbung
Werbung

CFS und Cargologic AG fusionieren

Die CFS (Cargologic Freight Services AG) und die zur Rhenus-Gruppe gehörende Cargologic AG haben sich zum 1. Januar 2010 zusammen geschlossen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Ziel der Fusion ist eine Vereinfachung und Konzentration der Dienstleistungsangebote für Kunden sowie eine allgemeine Verbesserung der Wirtschaftlichkeit. Die vor 3 Jahren gegründete CFS (Cargologic Freight Services AG) ist an den Standorten Zürich, Basel und Lugano aktiv. Das Unternehmen war primär auf das Geschäftsfeld Landside Handling von Luftfracht spezialisiert. Es ergänzt sich mit dem traditionell stark auf Airside Cargo- Handling fokussierten Angebot von Cargologic. In den letzten Jahren haben die beiden Unternehmen ihre Angebote und Betriebsabläufe zunehmend koordiniert. Mit der Fusion findet dieser Optimierungsprozess zugunsten der Kunden nun seinen vorläufigen Höhepunkt. Konsequenterweise wird zukünftig eine Single-Brand-Strategie verfolgt und dem Kunden der ganze Logistikprozess aus einer Hand angeboten. Personelle Veränderungen sind weder bei CFS noch bei Cargologic geplant. Peter Somaglia bleibt Geschäftsführer von Cargologic. Die verstärkte Cargologic verspricht sich von der Fusion ein durchgängig aus einer Hand geführtes Angebot für Luftfrachtkunden. Das dadurch entstehende One-Stop-Angebot soll die Organisation auch für die Kunden vereinfachen. Cargologic ist ein Schweizer Anbieter für Luftfrachtabfertigung. Die rund 600 Beschäftigten fertigen jährlich bis zu 500.000 Tonnen Luftfracht ab. Das Unternehmen ist an Flughäfen in der Schweiz (Zürich, Basel, Bern, Lugano), Deutschland (Frankfurt) und über die Schwestergesellschaft Skylink auch in Amsterdam und Brüssel präsent. Cargologic bietet Airlines und Spediteuren Lösungen für sämtliche Aufgabenstellungen im Bereich des Luftfrachthandlings. Dazu zählen die Abfertigung von Import-, Export- und Transit- sowie Spezialfracht und die Durchführung von Sicherheitsprüfungen für Luftfracht. Zusätzlich betreibt Cargologic ein Zollfreilager am Flughafen in Zürich mit einer Gesamtfläche von 6.000 Quadratmetern. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung