Werbung
Werbung
Werbung

Bulk-Logistik: Hoyer übernimmt IBC-Vermietgeschäft von CCR

Hoyer hat das IBC-Vermietgeschäft sowie die Marke des französischen IBD- und Druckbehältervermieters CCR übernommen.
Die IBC-Flotte von CCR umfasst mehr als 14.000 Behälter. (Foto: Hoyer)
Die IBC-Flotte von CCR umfasst mehr als 14.000 Behälter. (Foto: Hoyer)
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Wie der Bulk-Logistiker bekannt gab, will er mit dem Kauf des Mitbewerbers seine Marktposition im Bereich Containervermietung in Europa und stärken und außerdem seine Aktivitäten in China und in den USA ausweiten. Mit dem bisher zur Eremewa-Gruppe gehörende Unternehmen CCR erwirbt Hoyer eine IBC-Flotte von mehr als 14.000 Behältern. Neben der starken Präsenz in Frankreich sowie im gesamten europäischen Raum verfügt CCR über eine gute Marktstellung in den USA.

Die Hoyer Group, die auf Flüssiggut- und Gastransporte spezialisiert ist, besitzt selbst eine IBC-Flotte mit über 27.000 Einheiten. Im Rahmen der Behältervermietung bietet das Unternehmen zusätzliche Serviceleistungen an, die Fleetmanagement, Transport, Reinigung sowie Wartung und Reparatur umfassen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung