Werbung
Werbung
Werbung

Bulgarien: Neues Logistikzentrum für Cargo-partner

Der Transport- und Logistikdienstleister Cargo-partner errichtet ein neues Logistikzentrum in der Nähe des Flughafens der bulgarischen Hauptstadt Sofia.
Foto: Cargo-partner
Foto: Cargo-partner
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Die Anlage, für die das Unternehmen eigenen Angaben zufolge rund 15,3 Millionen Euro investiert, soll Anfang 2018 eröffnet werden. Sie wird 22.000 Palettenstellplätze auf mehr als 16.500 Quadratmetern Lagerfläche sowie 2.000 Quadratmeter Bürofläche bieten. Das neue Gebäude wird neben einer bestehenden, 10.000 Quadratmeter großen Logistikanlage gebaut, die Cargo-partner seit 2015 betreibt.

Die Anlage ist vor allem für die Lagerung von übergroßen Waren, Ersatzteilen, wertvollen Gütern und Zollverschlussware konzipiert. Sie wird eine Temperaturspanne von plus 5 Grad Celsius bis plus 25 Grad Celsius aufweisen und einen speziellen Bereich für die Lagerung von Lebensmitteln und anderen temperaturempfindlichen Gütern bei plus 10 Grad Celsius bis plus 20 Grad Celsius beinhalten. Zu den Mehrwertdienstleistungen, die im neuen Logistik-Center angeboten werden, zählen Verpackung, Etikettierung, Lieferung und Retourenabwicklung.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung