Werbung
Werbung
Werbung

BTS kreiert Sonderanfertigung für Lkw-Bergung

Speziell für die Bergung verunglückter Lkw und Busse wurde für den Abschleppdienst Kollmer ein Schwerlasten-Bergungskran-Abschleppwagen angefertigt. Basis des Gefährts ist ein DAF CF.

Das 30 Tonnen schwere Fahrzeug kann zum Beispiel Lkw aus einem Graben in die Luft heben und wieder auf die Räder stellen, so der Hersteller. (Foto: BTS)
Das 30 Tonnen schwere Fahrzeug kann zum Beispiel Lkw aus einem Graben in die Luft heben und wieder auf die Räder stellen, so der Hersteller. (Foto: BTS)
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
(erschienen bei PROFI-Werkstatt von Anna Barbara Brüggmann)

Im Auftrag des Abschleppdienst Kollmer aus dem nordrhein-westfälischen Kamen fertigte die BTS GmbH ein spezielles Gefährt an: Auf einen 8X4 DAF CF mit Day Cab-Fahrerhaus wurde ein Bergungskran gesetzt.

Dazu wurde das Fahrzeug in die Türkei zum Unternehmen Erkin World Power gebracht, das seit rund 40 Jahren auf die Kranherstellung spezialisiert ist. Innerhalb von zwölf Wochen wurde der Kran, welcher sich bis zu elf Meter ausfahren und sich zudem um 360 Grad drehen lässt, auf den Lkw gesetzt.

Gehoben werden können damit dem Unternehmen zufolge 40 Tonnen. Zum Bergen und Heben verunglückter Fahrzeuge können außerdem eine Abschleppbrille sowie drei Seilwinden im Kranarm eingesetzt werden werden.

Diese sollen in der Lage sein, die Last nicht nur zu heben, sondern auch zu ziehen und zu drehen. Der Hersteller gibt ein Gesamtzuggewicht von bis zu 120 Tonnen an.

Nach einem ersten Testeinsatz, bei dem ein Traktor aus einem Fluss auf einen Feldweg gehoben wurde, bekam das Fahrzeug in der Werkstatt von BTS in Hamm noch den letzten Feinschliff. Die offizielle Übergabe fand dann am 9. August 2019 statt.

„Das ´Beast´, wie wir es hier nennen, wird uns gute Dienste leisten und beeindruckt uns und unsere Kunden sehr“, so Auftraggeber Thomas Kollmer.

Künftig soll der Schwerlasten-Bergungskran-Abschleppwagen Lkw und Bussen aus Notlagen heraus helfen. Es ist der nun dritte DAF im Kollmer-Fuhrpark – und Unternehmensangaben zufolge das erste Abschleppfahrzeug dieser Art in Nordrhein-Westfalen.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung