Werbung
Werbung
Werbung

Bremerhaven: Neuer Atlantik-Containerdienst gestartet

In Bremerhaven ist am Eurogate Container Terminal gestern die MV Durande abgefertigt worden. Sie ist das erste Schiff eines neuen Containerdienstes der französischen Reederei CMA CGM, der Nordeuropa mit der US-Ostküste verbindet.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die neue Container-Linie heißt "New Liberty Solo". Die erste Abfahrt der MV Durande war am 12. Januar 2015 in Antwerpen. Der Dienst besteht aus fünf Containerschiffen mit einer Transportkapazität von 1.700 TEU (Standardcontainer). Die Fahrtroute ist Antwerpen, Rotterdam, Bremerhaven, Le Havre, New York, Norfolk, Savannah, Charleston, New York und zurück nach Antwerpen.

(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung