Werbung
Werbung
Werbung

BGL ernennt Botschafterin für Lkw-Fahrerinnen

Christina Scheib wird im Auftrag des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) BGL-Botschafterin für Berufskraftfahrerinnen.

v.l.n.r.: Dr. Werner Andres und Prof. Dr. Dirk Engelhardt (beide BGL) mit BGL-Botschafterin Christina Scheib sowie Miriam Schwarze und Nina Zimmerman (beide BGL) | Foto: BGL
v.l.n.r.: Dr. Werner Andres und Prof. Dr. Dirk Engelhardt (beide BGL) mit BGL-Botschafterin Christina Scheib sowie Miriam Schwarze und Nina Zimmerman (beide BGL) | Foto: BGL
Werbung
Werbung
Torsten Buchholz

Nach Mitteilung des BGL sind weniger als zwei Prozent der in Deutschland beschäftigten Berufskraftfahrer sind Frauen. Gleichzeitig wird der Mangel an Lkw-Fahrern immer größer. Um für Verbesserungen einzutreten, hat der BGL Ende letzten Jahres im Rahmen einer verbändeübergreifenden Initiative einen Fünf-Punkte-Plan gegen Logistikengpässe und Fahrermangel auf den Weg gebracht sowie eine Imagekampagne gestartet, deren Schirmherr Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ist.

Zentrales Anliegen des BGL sei es, die Wertschätzung und Attraktivität des Fahrerberufs zu erhöhen, um wieder mehr Kraftfahrer zu gewinnen teil Verband mit. Dazu gehöre auch, Frauen für den Beruf zu begeistern sowie die Belange der Fahrerinnen in dem Berufsfeld zu stärken. Denn in der täglichen Praxis würden diese Frauen zwar „ihren Mann“ stehen, sehen sich in der Männer-dominierten Fahrerwelt aber gleichzeitig ganz speziellen Problemen gegenüber. Um hier gezielt für Lösungen einzutreten, hat sich der BGL entschlossen, eine Botschafterin für Lkw-Fahrerinnen einzusetzen. Dazu BGL-Vorstandsprecher Prof. Dr. Dirk Engelhardt:

„In Christina Scheib haben wir die ideale Botschafterin gefunden.“

Sie sei selbst passionierte Lkw-Fahrerin und kenne aus ihrer Berufspraxis Beispiele, wo Verbesserungen nötig sind. Die Spannbreite reicht dabei von sanitären Einrichtungen für Frauen bis zu neuen Arbeitszeitmodellen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Mit Unterstützung der neuen BGL-Botschafterin plant der BGL nach eigenen Angaben, einen Stammtisch speziell für Berufskraftfahrerinnen nach dem Vorbild der bewährten Fernfahrerstammtische sowie einen Arbeitskreis Frauen in der Logistik einzurichten.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung