Werbung
Werbung
Werbung

Automatikgetriebe: Tipps für den Ölwechsel von Meyle

Entgegen einem verbreiteten Gerücht bräuchten auch Automatikgetriebe Ölwechsel, alleine schon wegen des natürlichen Alterungsprozesses von Getriebeöl. Um Getriebeschäden zu vermeiden und die Funktion des Getriebes zu gewährleisten sei ein Ölwechsel also unabdingbar, so der Ersatzteilhersteller Meyle.

Beim Ölwechsel unterstützen sollen die Kits von Meyle. (Foto: Meyle)
Beim Ölwechsel unterstützen sollen die Kits von Meyle. (Foto: Meyle)
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
(erschienen bei PROFI-Werkstatt von Claudia Leistritz)

Das Hamburger Unternehmen habe mehr als 60 Ölwechselkits mit allen Bestandteilen für den Ölwechsel wie Filter, Dichtungen, Schrauben, Magnete und Getriebeöl im Angebot. Mit den insgesamt neun Meyle-Tipps verspricht sich der Konzern eine einfachere Handhabung für Kunden. Dazu zählen die genaue Einhaltung der Herstelleranweisungen beim Wechsel, das Auslesen des Fehlerspeichers vor der Maßnahme um Vorschäden zu erkennen sowie diverse Richtlinien bei der praktischen Umsetzung des Ölwechsels wie eine waagerechte Lage des Fahrzeuges und die Prüfung von Steckverbindungen auf Dichtigkeit.

Unter anderem auch zur richtigen Behandlung des Drehmomentwandlers werden Anweisungen gegeben, nicht zuletzt müsse man die geeignete Getriebeöltemperatur zwingend beachten. Für die passende Wahl des Öls für das jeweilige Getriebe und die entsprechenden Wechselintervalle hat Meyle ein kompaktes Poster zum Download auf seiner Internetpräsenz erstellt. Die Meyle Kits ermöglichten nach eigener Aussage ein effizienteres, kostensparenderes und materialschonenderes Arbeiten in der Werkstatt, da das Unternehmen für seine Lösungen auch aus der Sicht des Mitarbeiters denke.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung