Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Aus Tridec wird Jost

Die Jost World GmbH hat rückwirkend zum 1. Januar die niederländische Tridec BV übernommen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten die Geschäftsführer von Tridec, Toon van Genugten, und der Jost World GmbH, Lars Brorsen. Van Genugten wird laut Unternehmensangaben auch weiterhin Geschäftsführer von Tridec bleiben. Mit der Integration will Jost ihr Programm für Systeme, Module und Komponenten für Nutzfahrzeuge um Trailer-Lenksysteme und Spezial-Radaufhängungen erweitern. Der Unternehmensgründer sieht durch die jetzt vereinbarte Integration alle Voraussetzungen gegeben, den Hersteller von Lenk- und Radaufhängungssystemen langfristig auf Wachstumskurs zu halten. Tridec hat sich eigenen Angaben zufolge auf die Herstellung von Zwangslenkungssystemen spezialisiert. Im portugiesischen Murtede-Cantanhede werden mechanische, hydraulische und elektronisch gesteuerte Lenksysteme für Auflieger produziert. Das Unternehmen bietet außerdem Radaufhängungssysteme sowohl für Doppelstock- und Glastransport-Auflieger als auch für hydraulische Achsaufhängungen und Pendelachsen an. Tridec-Systeme findet man in allen Einsatzbereichen, angefangen von Citytrailern mit Einzelachse bis hin zu 250 Tonnen schweren, hydraulisch gelenkten Transportbühnen. (swe)(sw)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung