Werbung
Werbung
Werbung

Atego Hybrid: Erster Einsatz im Shuttle-Verkehr

Im Auftrag der EADS-Tochter Eurocopter hat der Logistikdienstleister SDV Geis mit einem Mercedes-Benz „Atego BlueTec Hybrid“ den ersten Hybrid-Shuttle-Lkw in Deutschland in Betrieb genommen.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Wie beide Unternehmen mitteilen, verkehrt der erste Hybrid-Shuttle-Lkw in Deutschland auf der rund 120 Kilometer langen Strecke zwischen dem Eurocopter-Werk in Donauwörth und dem Flughafen in München.Der Lkwbefördert sämtliche Im- und Exporte, die SDV Geis für Eurocopter Deutschland auf dieser Route abwickelt.

Geplant ist, dass der Hybrid-Atego rund 60.000 Kilometer pro Jahr zurücklegt. Die Steuerung der Transporte übernimmt die Münchener SDV Geis-Niederlassung. Eigentümer des Hybrid-Lkws ist die Spedition Hartinger, die mit dem Fahrzeug exklusiv für SDV Geis und Eurocopter im Einsatz ist.

Der Mercedes-Lkw fährt mit einem Dieselmotor in Kombination mit einem 44-kW-Elektromotor. Das Anfahren erfolgt komplett emissionsfrei durch den Elektromotor. Zudem unterstützt er vor allem bei niedrigen und mittleren Drehzahlen das Dieselaggregat. Das reduziert den Verbrauch und verringert Emissionen sowie Geräuschbelastung.

Der Transport- und Logistikdienstleister SDV Geis ist ein Joint Venture der deutschen Geis-Gruppe und des französischen Bolloré-Konzern.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung