Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (7/2016)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Christine Harttmann

Sabine Nixtatis hat Anfang des Jahres die neu geschaffene Position der CSR (Corporate Social Responsibility)-Beauftragten in der DKV Mobility Service Group übernommen. In ihrer neuen Funktion soll die 33-Jährige in der Unternehmensgruppe, zu der auch die Tank- und Servicekartenanbieter DKV Euro Service und Novofleet gehören, soziale, kulturelle und ökologische Aktivitäten und Projekte initiieren. Nixtatis berichtet direkt an Marketing Director Ulrich Wolter.

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Giorgio Gorelli den Vorstandsvorsitz bei der der FCA Germany AG. Als neuer CFO wird der 57-Jährige die in Frankfurt ansässige deutschen Vertriebsgesellschaft die Marken Fiat, Fiat Professional, Alfa Romeo, Jeep, Lancia, Abarth und Mopar leiten. Der gebürtige Italiener verfügt über 29 Jahre Erfahrung in verschiedenen verantwortlichen Vertriebs- und Marketing-Positionen im FCA Konzern. Als Managing Director war er für FCA unter anderem in Südafrika, den Niederlanden und Belgien tätig. Zuletzt war er Managing Director des Business Centers in Russland.

Nach der Neuorganisation der Geschäftsfelder baut Hansa Meyer Global nun auch seine Führungsebene um. Neben Henrique Wohltmann bestellt das Unternehmen Oliver Rupps zum weiteren Geschäftsführer. Rupps hat unter anderem Erfahrung als Vorsitzender der Geschäftsführung der Erwin Steinle Internationale Spedition und des Liefernetzwerkes trans-o-flex. Sowohl Rupps wie auch Wohltmann fungieren als Geschäftsführer der Hansa Meyer Global Holding GmbH und der Hansa Meyer Global Transport GmbH & Co. KG. Jörg Knehe verbleibt weiterhin als geschäftsführender Gesellschafter in der Holding.

Mit Elmar Ockenfels verstärkt der Hafen Antwerpen sein Team in Deutschland. Ockenfels wird den Hafen künftig gemeinsam mit Dr. Dieter Lindenblatt und Hans Königs in Deutschland repräsentieren. Seine berufliche Laufbahn begann Ockenfels im Preussag-Konzern bei der VTG und in der Zentrale der Reederei Hapag-Lloyd. Später folgten Leitungsfunktionen im Marketing der internationalen Speditions-Gesellschaft Kube & Kubenz, in der Geschäftsführung der DB Cargo-Tochter BTT BahnTank Transport GmbH und im Vertrieb der TX Logistik AG.

Frank Rottmann-Simon verstärkt seit dem 1. Januar 2016 die Geschäftsführung der Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG (RSACI) in Hamburg. Gleichzeitig übernimmt Daniel Bendler die Leitung der Hamburger Niederlassung.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »