Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (37/2019)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
(Symbolbild: Pixabay)
(Symbolbild: Pixabay)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Gian Paolo Gotelli wurde am 03. September 2019 zum neuen CEO der TX Logistik AG berufen. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Schienengüterverkehr der FS-Gruppe, für die er auch in verschiedenen CEO-Positionen tätig war. Weiterhin dem Vorstand von TX Logistik gehören Albert Bastius (COO) und Berit Börke (CSO) an.

Ute Mundolf folgt als Leiterin Unternehmenskommunikation in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der deutschen Ford Organisation auf Beate Falk, die gleichzeitig neue Aufgaben im Bereich Public Affairs bei Ford Europa übernehmen wird. Mundolf begann ihre berufliche Laufbahn 1998 bei Ford in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, seit 2007 hat sie Unternehmensthemen kommuniziert und 2008 zusätzlich den Bereich Lifestyle- und Markenkommunikation übernommen.
Zudem hat Justine Schreiber den Bereich Consumer Medien übernommen. Sie ist seit 2005 in verschiedenen Positionen in der europäischen und deutschen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig und wird künftig sowohl für Produkt- als auch Unternehmensthemen Ansprechpartnerin sein.

Das Logistik Netzwerk Thüringen (LNT) hat Margarita Maria Cajamarca Salem die Leitung der Geschäftsstelle übertragen. Cajamarca Salem war in verschiedenen Positionen mit dem Wirtschafts- und Logistikstandort Thüringen und war auch bereits im Projektmanagement tätig. Seit Juni 2019 ist sie Niederlassungsleiterin bei der Ellipsis GmbH in Thüringen. Zu ihren künftigen Aufgaben gehören unter anderem die Organisation der Netzwerkarbeit sowie die zielgerichtete Weiterentwicklung der Branchenthemen.

Der Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft Norbert Brackmann wurde im Rahmen der „Sprottenback“ am 05. September mit dem Hafenpreis 2019 ausgezeichnet. Er ist Mitglied des Deutschen Bundestages und seit April 2018 Koordinator der Bundesregierung für die maritime Wirtschaft. In dieser Funktion koordiniert und bündelt er die Maßnahmen der Bundesregierung zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland in den Bereichen Schiffbau, Seeschifffahrt, Hafenwirtschaft und Meerestechnik.

Die SAF-Holland GmbH hat sich mit Steffen Schewerda, President Amerika und Mitglied des Group Management Board, im gegenseitigen Einvernehmen auf eine Beendigung seiner Tätigkeit verständigt. Er hat sein Amt mit Wirkung zum 6. September 2019 niedergelegt. Gleichzeitig hat das Unternehmen Kent Jones mit Wirkung zum 9. September 2019 zum President Amerika ernannt. Er berichtet in dieser Funktion direkt an Alexander Geis, CEO der SAF-Holland. Jones war zuletzt bei ZF Commercial Steering in den USA als Vice President für Nkw-Lenksysteme und Fahrerassistenzsysteme mit Zuständigkeit für die Bereiche Sales und Marketing, Geschäftsfeldentwicklung, Produktplanung und Strategie tätig.

UPS hat Suzanne Lindsay-Walker zum Chief Sustainability Officer (CSO) und Vice President of Environmental Affairs ernannt. In dieser Funktion tritt sie die Nachfolge von Tamara Barker an, die nach 32 Jahren in den Ruhestand gegangen ist. Zuletzt war Lindsay-Walker als Director of Sustainability bei Brambles USA Inc. angestellt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung