Aktuelle Personenmeldungen (34/2021)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan:

Symbolbild: Nastuh Abootalebi | Unsplash.
Symbolbild: Nastuh Abootalebi | Unsplash.
Claudia Leistritz

Buss HGK Logistics hat einen neuen Co-Geschäftsführer. David Penschek wurde zum 1. August 2021 in die Geschäftsführung des Joint Venture von HGK (Häfen und Güterverkehr Köln) Shipping und des Hamburger Hafendienstleisters Buss Port Logistics berufen. Er folgt auf Wolfgang Nowak, der sich auf den Ausbau der Short-Sea-Aktivitäten der HGK-Gruppe konzentrieren wird. Penschek leitet die operativen Geschäfte nun gemeinsam mit Morten Lund und will in dieser Funktion laut Bericht das Bestandsgeschäft der Buss HGK Logistics ausbauen und weiterentwickeln: „Es gilt jetzt, das bestehende Logistiknetzwerk im Sinne unserer Kunden noch weiter zu stärken und zusätzliche Mehrwerte für die Kunden zu schaffen. Darüber hinaus habe ich es mir zum Ziel gesetzt, das Portfolio des Unternehmens um neue Geschäftsfelder zu erweitern.“ Penschek arbeitet seit 1. Juli 2021 bei der HGK Shipping und wird zusätzlich zu seiner neuen Position dort als Head of Corporate Development tätig sein. Seine Karriere begann bei Lehnkering, später Imperial, im Schwerpunkt Chemielogistik. Dort durchlief er verschiedene Positionen, unter anderem als Business Development Manager, zuletzt als Leiter der Chempark-Standorte Krefeld-Uerdingen, Dormagen und Leverkusen. 2018 wechselte er zu duisport und hatte dort unter anderem die Geschäftsführung von Masslog, dev.log sowie Marl inne.

Bei der Bohnen Logistik-Gruppe hat sich die Zusammensetzung der Geschäftsführung geändert. Seit 1. August hat die Bohnen Logistik und die Reiner Bohnen Logistik, beide Tochterunternehmen der Duisburger Hafen AG (duisport) mit Andreas Niklasch einen neuen Geschäftsführer. Er ergänzt somit die Geschäftsleitung um Jürgen Bohnen, Volker Grzybowski und Julian Schneider. Niklasch arbeitete 25 Jahre lang in leitenden Funktionen in der Logistik-Branche, unter anderem mit den Schwerpunkten Sales & Marketing und eCommerce. Zuletzt verantwortete er bei Geodis die Neuausrichtung und Umsetzung der Sales Strategie. Beide Unternehmen der Bohnen-Logistik-Gruppe haben zudem auch bereits seit 1. Juni 2021 mit Julian Schneider einen stellvertretenden Geschäftsführer sowie Head of Sales & Customer Services im Management Board. Schneider hat einen Abschluss als Betriebswirt (M.A. Management Logistik) und arbeitet bereits seit 2016 im Unternehmen, zuletzt als Verantwortlicher für den Bereich Sales und Customer Services. Davor war er über sieben Jahre für die Deutsche Post DHL in operativen Leitungsfunktionen tätig und betreute in der Kontraktlogistiksparte DHL Supply Chain unter anderem nationale und internationale Großkunden als Key Account Manager.

Mit Wirkung zum 1. August wurde Simon Richenhagen neuer Marketingleiter bei der Krone Nutzfahrzeug Gruppe. Er ist seit 2016 in der Marketingabteilung des Herstellers von Lkw-Anhängern und Sattelaufliegern tätig, zuletzt als Brand Manager. Im Schwerpunkt war er bisher mit der Entwicklung von digitalen Marketingkonzepten und der Marktpositionierung des Unternehmens beschäftigt. In seiner neuen Funktion soll er die weitere Internationalisierung und Digitalisierung der Marke „nachhaltig und kreativ forcieren“, so der Geschäftsführer Vertrieb & Marketing Dr. Frank Albers. Richenhagen: „Wir werden uns zukünftig im Marketing noch konsequenter digital ausrichten. Unser Anspruch ist es, ein kundenorientiertes Marketing zu gestalten, das unseren Kunden und potenziellen Neukunden bei jeder Interaktion mit Krone Mehrwerte bietet.“ Die Herausforderung bestehe in der Gratwanderung zwischen Automatisierung von Marketingprozessen und „gelebter Kundennähe“.  

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »