Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (30/2017)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Mit Wirkung zum 1. Juli 2017 ist Carsten Schopf bei Renault Deutschland neuer Direktor Flotten der Renault Deutschland AG. Er folgt in dieser Funktion auf Michael Borner, der zum gleichen Zeitpunkt die Leitung der neu geschaffenen Geschäftseinheit „Leichte Nutzfahrzeuge“ übernommen hat. Schopf und Borner berichten in ihren Funktionen jeweils direkt an den Vorstandsvorsitzenden Uwe Hochgeschurtz.

Mit Mai 2017 hat Bernhard Knauß bei Idem Telematics die Position des Head of Sales übernommen. In der neu geschaffenen Funktion verantwortet Knauß den europaweiten Vertrieb der Truck- und Trailer-Telematik. Zuletzt war der studierte Diplom Wirtschaftsingenieur bei der Daimler Fleetboard GmbH für den internationalen Vertrieb der Omnibus-Telematik verantwortlich und leitete dort zuvor den Vertrieb für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz.

Die Meyer Quick Service Logistics (QSL) verstärkt mit dem Speditionskaufmann Jürgen Jacobi den Bereich Fernverkehr. Als Senior Manager Team Cargo übernimmt er die Verantwortung für die beiden Standorte Taucha in Sachsen und Golling in Österreich. Der gebürtige Niedersachse verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung und war zuletzt bei einem internationalen Speditionsnetzwerk angestellt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung