Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (29/2017)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) hat Gunter Glück als Fachreferent gewonnen. Glück wird sich um „Mobilitätsmanagement und Zukunftsstrategien“ kümmern. Weitere Fachreferenten des Verbandes sind Michael Schulz (Berufsgenossenschaftliche Vorschriften/UVV), Sebastian Johanning (Nutzfahrzeuge und Grundsatzfragen) und Dr. Andreas Frenzke (Qualifizierungsfragen).

Der Gesamtverband Schleswig-Holsteinischer Häfen (GvSH) vollzieht einen Führungswechsel. Rückwirkend zum 1. Juli 2017 hat der bisherige Vorstandsvorsitzende Ulfbenno Krüger seine Aufgaben an Sebastian Jürgens übergeben. Anlass für diesen Führungswechsel ist das Ausscheiden Krügers als zweiter Geschäftsführer der Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG). Sein Pendant Jürgens übernimmt den Vorstandsvorsitz beim GvSH und führt in Zukunft alleine die Geschäfte der LHG. Sven Wernecke (LHG) bleibt Geschäftsführer des GvSH.

Mit sofortiger Wirkung tritt Judit Habermann in die Geschäftsführung der Carmobility GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Volkswagen Financial Services AG, ein. Die 48-jährige Diplom-Kauffrau folgt auf Nils Uphoff, der zuletzt als Geschäftsführer zur Euro Leasing GmbH nach Sittensen wechselte. Habermann verantwortet zukünftig den Geschäftsbereich der Pkw- und Lkw-Tankkarten. Zuvor leitete Habermann den Vertrieb für Tank- und Servicekarten in der Volkswagen Leasing GmbH.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung