Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (21/2019)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.

(Symbobild: Pixabay)
(Symbobild: Pixabay)
Werbung
Werbung
Anna Barbara Brüggmann

Seit Kurzem ist Cordula Steinhart als neue Marketing Managerin bei der Zetes-Gruppe tätig. Als Teil eines internationalen Marketing-Teams innerhalb der Unternehmens-Gruppe zählt es zu ihren Aufgaben, die Markenbekanntheit der Collaborative Supply Chain-Lösungen in Deutschland weiter auszubauen sowie neue Zielgruppen und Märkte zu erschließen. Steinhart ist seit über 20 Jahren für verschiedene globale Soft- und Hardwareanbieter aus der IT-Branche tätig.

Torsten Schrank wurde zum neuen Geschäftsführer bei der Flughafen Köln/Bonn GmbH ernannt. Er wird künftig als CFO die Bereiche Finanzen, Personal, Infrastruktur und Informationstechnik verantworten. Zuvor war Schrank mehr als 20 Jahre in verschiedenen Funktionen und Führungspositionen am Flughafen München tätig. Dort leitete er unter anderem das Konzern-Controlling sowie das Beteiligungsmanagement.

Peter Giesekus, Vertriebs-Geschäftsführer bei TIS, geht zum 30. November 2019 in den Ruhestand. Er arbeitet seit 2008 für das Unternehmen. Nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann übernahm Giesekus Führungsverantwortung bei verschiedenen Speditionen, danach wandte er sich der Logistik-IT zu und arbeitete bei Softwareunternehmen. Im Jahr 2000 übernahm er die Geschäftsführung bei der Qualcomm QES GmbH, 2008 wechselte er als Mit-Geschäftsführer zur TIS GmbH und verantwortet seitdem das Vertriebs-Ressort. Seine Aufgaben übernimmt sein Geschäftsführungs-Kollege Markus Vinke, der dabei durch den Teamleiter Vertrieb Mike Ahlmann und den Leiter der Projektierungs- und Supportabteilung Bernd Schmitz unterstützt wird. Das Vertriebsteam ist seit Oktober 2018 durch Oliver Krahmer, Daniel Schlütter und Fabian Bielefeld verstärkt worden.

Michael Müller, Arbeitsdirektor der Fraport AG, ist in den Vorstand der Air Cargo Community Frankfurt e.V. (ACCF) gewählt worden. Er vertritt damit seit Mai 2019 die Positionen des Flughafenbetreibers im Luftfracht-Branchenverband. Die Vorstandsmitglieder haben ihn zudem zum stellvertretenden Vorsitzenden bestimmt. Müller folgt damit Anke Giesen (Fraport). Die Neuwahl der Fraport-Vertretung im Vorstand der Community wurde notwendig, weil der Konzern Verantwortlichkeiten neu geregelt hat. Neben seiner Rolle als Arbeitsdirektor verantwortet Müller auch die Bereiche Bodenverkehrsdienste, Personalserviceleistungen, interne Revision und Zentraler Einkauf sowie Bauvergabe, ab dem 1. Juli 2019 wird ihm auch das Geschäftsfeld Luftfracht obliegen. Zudem engagiert sich Müller in der Flughafen-Stiftung Pro Region und im Landesausschuss Berufsbildung.

Carsten Holtrup ist der neue Vice President Transportation Sales Europe bei Orbcomm. Er verfügt über mehr als 22 Jahre Marketing- und Vertriebserfahrungen in den Bereichen Logistik, Telematik und IoT und besetzte leitende Positionen bei Transportmanagement- sowie Telematiklösungsanbietern. Zuletzt verantwortete er für einen kalifornischen GPS-Anbieter neun Jahre lang den Vertrieb von Lkw-Telematiklösungen in Europa.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung