Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (18/2018)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Christine Harttmann

Die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) hat Prof. Klaus-Dieter Scheurle zum Präsidenten des Verbandes gewählt. Scheurle tritt seine zweijährige Amtszeit am 1. Juni 2018 an. Er folgt auf Dr. Stefan Schulte, dessen Amtszeit als BDL-Präsident satzungsgemäß am 31. Mai 2018 endet. Schulte bleibt Mitglied im BDL-Präsidium.

Das Amt als bvse-Landesvorsitzender in Rheinland-Pfalz hat Christian Kühnel angetreten. Er ist Geschäftsführer der Steil Entsorgungs GmbH in Trier.

Die Geschäftsführung der Dekra Automobil GmbH wird zum 1. Juni 2018 neu aufgestellt. Der Vorsitzende des Gremiums, Dr. Gerd Neumann, geht altersbedingt in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger hat der Aufsichtsrat Wolfgang Linsenmaier ernannt. Dessen Kollegen in der Geschäftsführung sind Guido Kutschera, seit 2013 im Amt, und Jann Fehlauer, neu bestellt. Johannes Vossebrecher ist zum 1. Mai 2018 aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Er übernimmt die Funktion des Gebietssprechers für Hessen und die Leitung der Dekra Niederlassung Frankfurt.


Das TÜV NORD-Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM) bekommt mit Leif-Erik Schulte einen neuen Leiter. Schulte arbeitet seit mehr als 20 Jahren bei TÜV NORD. Er leitet seit 2002 das Fachgebiet Antrieb/Emissionen und ist seit 2014 Leiter des Technischen Dienstes. Darüber hinaus ist Schulte Geschäftsführer der TÜV NORD-Tochterfirma ADAPT Engineering. Das Unternehmen arbeitet auf dem Gebiet der Verbrennungsmotorentechnik.

Tillmann Bauer übernimmt ab sofort im Logistik Netzwerk Thüringen die Leitung der Geschäftsstelle. Beruflich befasste sich der studierte Politikwissenschaftler in den vergangenen Jahren aus verschiedenen Blickwinkeln intensiv mit dem Wirtschafts- und Logistikstandort Thüringen. Zuletzt war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Büro eines Thüringer Bundestagsabgeordneten tätig. Zu seinen künftigen Aufgaben gehören unter anderem die Organisation der Netzwerkarbeit sowie die zielgerichtete Weiterentwicklung der Branchenthemen.


Seit dem 1. April 2018 verantwortet Jan Darius Reimann die Gruppenleitung der Business Development Intermodal- und Drittlandsverkehre in der Münchner Spedition Robert Kukla. Reimann ist Absolvent der Deutschen Außenhandels- und Verkehrs Akademie (DAV) in Bremen und hat den zweijährigen Studiengang International Logistic Management im März erfolgreich abgeschlossen. Zuvor war der gebürtige Hesse in der Vertriebsabteilung der Cosco Container Lines Europe tätig.

In den Bereichen Vertrieb & Marketing verstärkt Michael Schittenhelm die LN Leitl Nutzfahrzeuge im niederbayerischen Eggenfelden. Er hat sein Amt zum 1. Mai 2018 angetreten. Zusätzlich zu seiner operativen Vertriebsarbeit wird sich Schittenhelm der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Marktauftrittes des Unternehmens widmen. Im Fokus steht die Intensivierung der Geschäftsbeziehung zu den Bestandskunden, sowie die Erschließung neuer Marktpotentiale in der Region.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »