Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Personalien wird präsentiert von

Aktuelle Personenmeldungen (12/2017)

Das hat sich in den letzten sieben Tagen in Sachen Personen und Karriere in der Transport- und Logistikbranche getan.
Werbung
Werbung
Christine Harttmann

Seit dem 1. März 2017 ist Manfred Nelles als Manager Media Relations und Leiter der Pressestelle für die PR und Pressearbeit der Marken Volvo Trucks und Renault Trucks verantwortlich. Er folgt auf Florian Kühl, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Der 47-Jährige Nelles ist Kommunikationswissenschaftler und Journalist. Er war zuvor als Director Public Relations bei der Jochen Schweizer Holding in München tätig. Unterstützt wird Nelles von Nicole Bratrich, die weiterhin als Pressereferentin für Renault Trucks fungiert, und Thomas Tschakert, der als PR Expert Press Test & Product für alle Tests rund um die Fahrzeuge von Volvo Trucks zuständig ist.

Jürg Wyss hat die Marketing- und Verkaufsleitung bei der Krummen Kerzers AG übernommen. Der 42-Jährige hatte sich nach 20 Jahren als Marketing- und Verkaufsleiter bei der Holz Zollhaus AG für einen Wechsel zum Logistikspezialisten aus Kerzers entschieden. Als Leiter Marketing und Verkauf berichtet Wyss direkt an die Geschäftsführer Hans Krummen und Peter Krummen.

Auf eigenen Wunsch verlässt Gunter Glück die LeasePlan Deutschland GmbH. Glück war seit 1994 für das Unternehmen tätig. Zunächst übernahm er die Funktion des Niederlassungsleiters, später die Geschäftsleitung Vertrieb. Die Geschäftsleitung Kundenbetreuung und die Verantwortung für die Koordination des internationalen Geschäfts von Flotten mit bis zu 1.500 Fahrzeugen übernahm er 2004. Ab September 2011 zeichnete er verantwortlich für die Geschäftsleitung Vertrieb und Kundenbetreuung der LeasePlan Deutschland.

Die Hamburger Initions AG hat Marcus Sommerfeldt und Ulf Ackermann Gesamtprokura für ihre Geschäfte erteilt. Das auf Softwarelösungen für Transportlogistik und Business Intelligence spezialisierte Unternehmen verstärkt damit die Unternehmensführung um zwei langjährige Mitarbeiter.

Olaf Fiedler wird zum 1. April 2017 neuer Geschäftsführer der HMF Ladekrane & Hydraulik GmbH mit Sitz in Bietigheim-Bissingen. Der Diplom-Ingenieur für Maschinenbau folgt auf Jörg Hoffmann, der die deutsche Tochtergesellschaft des dänischen Kranherstellers seit Dezember 2011 geleitet hat. Fiedler verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich des mobilen Ladungsumschlages. Zwischen 2001 und 2015 war er in verschiedenen Positionen in der Hiab Sparte für den finnischen Cargotec-Konzern tätig.

Dr. Alexis von Hoensbroech ist für weitere fünf Jahre zum Vorstand Produkt und Vertrieb der Lufthansa Cargo AG berufen worden. Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat seinen Vertrag frühzeitig und einstimmig bis zum 30. November 2022 verlängert. Im Rahmen einer unternehmensweiten Umstrukturierung hatte von Hoensbroech sein Ressort erst zum Jahresbeginn neu aufgestellt.

Beim Aufliegerhersteller Kögel ist Patrick Wanner neuer Leiter Öffentlichkeitsarbeit. Der 39-Jährige verantwortet seit 1. März 2017 die nationale und internationale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens. Er übernimmt den Bereich Kommunikation von Volker Seitz, der das Unternehmen verlassen hat. Die Geschäftsführerin Petra Adrianowytsch verantwortet zukünftig das Business Development und die Leiterin Marketing Eva-Maria Pohl übernimmt das Marketing.

Mit Patrick Sourek haben DAF-Händler und Servicepartner seit Februar 2017 einen neuen Ansprechpartner im Bereich Commercial Training. Sourek war als Management Trainer und Berater sowohl für DAX-50-Firmen als für den Mittelstand tätig. Neben Firmen wie Lufthansa, MAN oder Hutchinson Whampoa, unterstützte er in den letzten acht Jahren überwiegend in China Kunden aus der Automobilzuliefererindustrie im Bereich Lernen, Training und Organisationsentwicklung. Als Leiter einer Trainingsakademie in Shanghai, bildete er mehr als 200 deutsche und chinesische Mitarbeiter deutscher Firmen als Trainer aus.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung