Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Lkw-Tests wird präsentiert von

Ältere Lkw-Fahrer öfter an Unfällen beteiligt

Lkw-Fahrer über 65 Jahre haben ein deutlich erhöhtes Unfallrisiko. Das hat eine von der Unfallforschung der Versicherer (UDV) beauftragte Auswertung von Unfalldaten, Befragungen und Expertengesprächen ergeben.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Neben altersbedingten Problemen spielten bei dieser Fahrergruppe vor allem die beruflichen Belastungen eine große Rollen - zum Beispiel lange Lenkzeiten, ungünstige Fahrtbedingungen und Termindruck. Im Gegensatz zu den älteren Lkw-Fahrern sind gleichaltrige Pkw-Fahrer oft in der Lage, ihre Leistungsdefizite zu kompensieren, so die UDV. Dies geschieht beispielsweise indem sie Fahrten unter bestimmten Bedingungen wie Dunkelheit oder hohes Verkehrsaufkommen vermeiden. Diese Möglichkeit bleibt Lkw-Fahrern aufgrund ihrer beruflichen Anforderungen oft verwehrt. Die Unfallbeteiligung von Lkw-Fahrern ab dem 65. Lebensjahr steige vor allem bei Crashs mit Personenschaden. Doch nehmen die Fahrfehler im Alter nicht in allen Kategorien gleich stark zu. Besonders auffällig ist der Anstieg bei Vorfahrtsituationen. Die Zahl der älteren Lkw-Fahrer werde in den kommenden Jahren weiter zunehmen, da es einerseits an jungem Nachwuchs mangelt und andererseits bereits heute mehr als ein Viertel der derzeitigen Fahrer über 50 Jahre alt ist. Hinzu kommt das gestiegene Renteneintrittsalter, aufgrund dessen die Trucker bis 67 Jahre ihren Dienst leisten müssen. Als Maßnahmen gegen das gesteigerte Unfallrisiko schlägt die UDV Fahrertrainings für die Trucker sowie Weiterbildungen für Unternehmen vor. So ist beispielsweise der Gesundheitsschutz bei älteren Lkw-Fahrern zu verbessern. Außerdem sollten die berufsbedingten Belastungen wie Nachtfahrten und Termindruck möglichst reduziert werden. (mid/tpi)(tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »

Werbung