Abbiegeassistent: Technik die Leben rettet

Gemeinsam werben die beiden Logistikverbände BGL und AMÖ dafür, Abbiegeassistenten in Lkw nachzurüsten.

Die BMVI-„Aktion Abbiegeassistent“ wird von offiziellen Sicherheitspartnern unterstützt, darunter Transportunternehmen, Speditionen, Kommunalbetriebe und Kommunen. (Foto: BMVI)
Die BMVI-„Aktion Abbiegeassistent“ wird von offiziellen Sicherheitspartnern unterstützt, darunter Transportunternehmen, Speditionen, Kommunalbetriebe und Kommunen. (Foto: BMVI)
Christine Harttmann

Der Bundesverband Güterkraftverehr Logistik und Entsorgung (BGL) und der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) rufen gemeinsam alle Lkw-Besitzer dazu auf, dass sie in die „lebensrettende Technik“ der Abbiegeassistenten investieren. Bereits jetzt erfüllten neun Nachrüstsysteme die Leistungsvorgaben des Kraftfahrt-Bundesamtes, heißt es in einer Mitteilung beider Verbände. Mit der Erteilung der Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) hätten die Systeme ihre Leistungsfähigkeit nachgewiesen haben und seien seitens des Bundesamts für Güterverkehr förderfähig. Selbiges gilt für ab Werk eingebaute Abbiegeassistenzsysteme in Neufahrzeugen, wie sie immer mehr Lkw-Herstellern anbieten.

 

 

Indem sie Abbiegeassistenten anschaffen, schützen Lkw-Besitzer das Leben von Radfahrern und Fußgängern. Außerdem bewahren sie die Lkw-Fahrer vor traumatisierenden Unfallerlebnissen, die, so die Zahlen der Berufsgenossenschaft, dazu führen, dass bei 80 Prozent der tödlichen Abbiegeunfälle der betroffene Lkw-Fahrer nie wieder seinen Beruf ausüben kann. BGL-Vorstandssprecher Prof. Dr. Dirk Engelhardt und AMÖ-Geschäftsführer Dierk Hochgesang sind sich daher einig:

„Wir empfehlen im Interesse von Radfahrern, Fußgängern und Lkw-Fahrern, zeitnah und umfassend in leistungsfähige Abbiegeassistenzsysteme zu investieren.“

BGL und AMÖ sind bereits Offizielle Unterstützer der BMVI-„Aktion Abbiegeassistent“, deren Initiator Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer am 25. März 2020 neue Offizielle Sicherheitspartner mit Übergabe der Urkunde „Sicherheitspartner der Aktion Abbiegeassistent“ ernennen wird.

Printer Friendly, PDF & Email
Symboldbild Transportjobs

Mehr als 750 aktuelle Jobangebote aus der Transportbranche, vom Lkw-Fahrer über Fuhrparkmanager bis zu Disposition, Teamleitung und vieles mehr mit individueller Suchfunktion und Kartenansicht bieten wir Ihnen ab sofort in unserem Job-Bereich: Ihr nächster Schritt auf der Karriereleiter?

Alle Transport-Jobs anzeigen »