TransportTest: MAN-Kipper TGS 18.440 4x4

Redaktion (allg.)
Vier Achsen und 38 Tonnen Gesamtgewicht reichen für fast 25 Tonnen Nutzlast: Mit der 4x2-Hydrodrive-Sattelzugmaschine bietet MAN eine sehr brauchbare Alternative zum schweren 6x4.

Zwar nur mit 38 Tonnen Gesamtgewicht ausgestattet, dafür aber mit knapp 25 Tonnen Nutzlast. Mehr bietet der klassische 6x4-Kipper als fünfachsiger 40-Tonnen-Zug auch nicht. Die Differenz zu Lasten des 6x4 ist weitgehend mitgeschlepptes Totgewicht in Form einer zusätzlichen Antriebsachse, etwas mehr Rahmengewicht und einem größeren Motor.