Reifen: Michelin baut tausende Stellen ab - diese Werke sind betroffen

Redaktion (allg.)

(dpa/lrs) Tiefe Einschnitte bei Michelin: Über 1.500 Stellen baut der französische Reifenhersteller bis Ende 2025 in Deutschland ab. Grund seien unter anderem Lkw-Billigreifen aus Niedriglohnländern.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser