Fotostrecke: MAN: Positive Halbzeitbilanz für Projekt Anita

Redaktion (allg.)

Für ein Gelingen der Verkehrswende sind mehr Schienentransporte nötig und damit die flüssiger vonstatten gehen, ist die Automatisierung des Umschlags vom Lkw auf die Schiene in Terminals unabdingbar, so das Resümee zur Halbzeit des Automatisierungs-Projekts Anita.

 
Damit die Güter schneller von der Straße auf die Schiene kommen, brauche es eine Automatisierung im Terminal (Foto: J. Reichel)
Damit die Güter schneller von der Straße auf die Schiene kommen, brauche es eine Automatisierung im Terminal (Foto: J. Reichel)
« Bild zurück
Bild
1 / 9
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser News: